Raspberry Pi Aluminium Gehäuse mit passivkühlung


Es handelt sich hier um ein aus dem Vollen gefrästes Alucase. Absolute Passgenauigkeit mit integrierten Passivkühlern, die genau auf den Chips aufsetzen um die Wärme abzuleiten. Somit dient das ganze Gehäuse als Kühlkörper.

Das Übertakten des Rasperrypi ist mit diesem Gehäuse sehr gut möglich. Durch die Passivkühlung wird der Prozessor nicht zu heiß und taktet nicht herunter. Ein weiterer Vorteil des Gehäuses ist, dass es keine störende Geräusche durch einen Lüfter gibt.

 

Egal ob Sie Ihren Raspberry Pi als Mediacenter mit Kodi, als Steuerzentrale mit FHM, als Server oder in anderer Funktion nutzen wollen, dieses Gehäuse ist bestens geeignet. Alle Anschlüsse sind nutzbar und die Wärme wird effektiv abgeführt.

 

Das Alucase ist nicht zu vergleichen mit gebogenen Aluminiumgehäusen oder aus Aluprofilen zusammengeschraubten Gehäusen. Es handelt sich um ein absolutes Premium Produkt Made in Germany. Das Gehäuse ist passender Ausführung für den Raspberry Pi 3B+ sowie für den neuen Raspberry Pi 4 erhältlich.

 

Beim Raspberry Pi 3 muss zum herstellen des Kontaktes mit dem Gehäuse ein 1.5-2mm Wärmeleitpad benutzt werden. Beim Raspberry Pi 3B+ kann die mitgelieferte Wärmeleitpaste benutzt werden.

 

Für den Raspberry Pi 4 ist ein eigenes Modelll in unserem Shop erhältlich.


 

 

 Hochwertiges edles Design

CNC gefräst aus einem vollen Alublock.

Mit dem Gehäuse verbundene Kühlkörper

 

 

 

Alle Anschlüsse frei zugänglich Seitlich HDMI Kabel, Mini-USB und Audio

Vorne 4x USB und Ethernet Anschluss



 

Mit dem Gehäuse verbundene Kühlkörper auf der Oberseite sowie auf der Unterseite zur RAM Kühlung.

 

Das Ganze Gehäuse dient so als Passivkühler.

 

 

Entnehmbare SD Karte zum schnellen Wechsel des Betriebssystems ohne das Gehäuse zu öffnen.

 

Aussparung groß genug um die SD Karte mit den Fingern zu entnehmen und wieder einzusetzen                                                



 

Hinten kleine Aussparung zum Durchführen eines Flachkabels für den DSI Monitoranschluss und den CSI Kameraanschluss

Aussparung zur Entnahme der SD Karte

 

 

 

Seitliche Aussparung zum durchführen eines Flachbandkabels um die GPIO Ports zu nutzen



 

 

              Lieferumfang:

  • 4 x Schrauben zum Befestigen der Platine im Gehäuse
  • 4 x Schrauben zum Zusammenschrauben des Gehäuses
  • 1 x Wärmeleitpaste
  • 4 x rutschhemmende Gummifüße zum Aufkleben, sodass empfindliche Oberflächen nicht beschädigt werden und das Gehäuse fest steht

  • Absolut passgenaue Teile.
  • Die mitgelieferte Kühlpaste auf die Kühltürme des Gehäuses anbringen.
  • Den Raspberry Pi 3B+ in das Gehäuse einlegen.
  • Die Bodenplatte anlegen und mit den zugehörigen Schrauben fixieren
  • Fertig!